load images
RDA aktuell   load images
www.ekz.de Newsletter online lesen | Newsletter ändern oder abbestellen

Karl Dietz
newsletter-Redaktion

RDA aktuell
Januar / Februar 2016

 


RDA aktuell
Januar / Februar 2016


Liebe Leserinnen, liebe Leser,

willkommen zur neuen Ausgabe!

Seit Juni 2015 informiert die ekz in einem monatlichen Newsletter "RDA aktuell" zum neuen internationalen Regelwerk RDA. Das Newsletter-Archiv ab Juli 2015 ist auf http://rda.ekz.de.

Diese Ausgabe informiert zum Start der RDA-Katalogisierung in der ekz,  zur Verlängerung der Lieferung von ekz-Daten im Format MAB2, zu RDA-Terminen der DNB auf dem Bibliothekskongress in Leipzig und zu neuen Einträgen im RDA-Blog basiswissen-rda.de.

Anmeldung zum RDA-Newsletter: http://www.ekz.de/newsletteranmeldung/
Fragen oder Hinweise zu RDA oder Mails zur Newsletterverwaltung sind gerne und jederzeit möglich an die Adresse: RDA@ekz.de  

Der RDA-Newsletter wird betreut von
Karl Dietz, Tel. 07121 / 144-267
E-Mail Karl.Dietz@ekz.de
Web http://rda.ekz.de



RDA Erfassung in der ekz

Am 25.1.2016 begann die ekz ihre Erfassung nach RDA. Sukzessive werden in den nächsten Wochen und Monaten immer mehr nach RDA erschlossene Titel im ID erscheinen. Die Ausliefeurng der nach RDA katalogisierten Daten mit RDA-spezifischen Feldern ist ab März vorgesehen. Im Zusammenhang mit diesem Regelwerkswechsel erreichten uns verschiedene Fragen, die wir hier gerne noch einmal aufgreifen und beantworten möchten:



  • Weshalb empfiehlt die ekz mit dem Regelwerkswechsel auch das Datenaustauschformat auf MARC21 umzustellen?

Einzig MARC21 ist für den korrekten und vollständigen Transport der nach RDA zu erfassenden Informationen ausgelegt.
Wie sich die Darstellung unterscheidet, werden wir in Kürze zeigen können.

Unter RAK kam der Ansetzung eines Titels eine entscheidende Bedeutung auch für die Erstellung der Signaturschilder in der Ausleihfertigen Bearbeitung z.B. nach ASB zu. Wie verändert sich dies unter RDA?
RDA kennt den Begriff der Ansetzung nicht. Daher bedarf es künftig für die Erstellung der Signaturschilder andere Regeln als bisher. Aktuell arbeiten wir an der Festlegung der zu berücksichtigenden Daten. Unser Ziel ist es, soweit wie möglich dem bisherigen Verfahren nahezukommen. Gerne informieren wir anschließend über den von uns vorgesehenen Lösungsansatz.



  • Wie lange wird die ekz noch MAB2 liefern?

Aufgrund der von einigen Bibliotheken gemeldeten Schwierigkeiten und zeitlichen Verzögerungen für den Import von MARC21, liefert die ekz nun bis Ende 2016 weiterhin Daten in MAB2. Bitte beachten Sie, dass nach RDA erfasste Daten in die zuzuordnenden Felder eingespielt werden. Aufgrund der Feldlängenbegrenzungen der MAB2 Felder müssen u.U. Informationen auf das letzte vollständig auszugebende Wort gekürzt werden.



  • Gibt es eine ekz eigene MARC21 Dokumentation?

Nein, die ekz verfügt über keine eigene MARC21 Dokumentation. Mit der RDA wurde ein international gültiges Regelwerk geschaffen, das den Anspruch hat, für alle Belange ausreichend zu sein. Damit gilt für alle Bibliotheken der gleiche Standard als verbindlich. Alle Informationen zum Regelwerk, Gültigkeit und zur Anwendung im deutschsprachigen Raum sind durch den Standardisierungssausschuss als der für die Einführung und fortlaufende Weiterentwicklung verantwortlichen Institution einheitlich geregelt und über die Seiten der Deutschen Nationalbibliothek zu finden. Einen sehr empfehlenswerten Einstieg mit einer Übersicht aller relevanten Regelungen in diesem Zusammenhang bietet https://wiki.dnb.de/display/RDAINFO/RDA-Info -


Wo ist die MARC21 Dokumentation zu finden?


Voraussichtlich ab Anfang März werden in den Datendiensten die ersten nach RDA erfassten und im um die RDA-spezifischen Felder erweiterten MARC21 Format ausgeliefert.



  • Wann wird die divibib Daten nach RDA erfassen und liefern?

Voraussichtlich ab Anfang/Mitte April wird die divibib Daten nach RDA erfassen können. Zur weiteren Planung werden wir im Rahmen dieses Newsletters in ca. 4 Wochen  informieren.


Gerne möchten wir abschließend auf folgende Veranstaltungen rund um das Thema RDA beim Bibliothekskongress in Leipzig vom 14. bis 17. März 2016 aufmerksam machen:


Auf der Website "Basiswissen RDA" hat Prof. Heidrun Wiesenmüller
neue Blogeinträge zu aktuellen D-A-CH-Änderungen ergänzt. 
http://www.basiswissen-rda.de


Sie erreichen uns
Wir danken für Ihr Interesse an unseren Informationen.
Fragen und Wünsche zum ekz-newsletter schicken Sie bitte per E-Mail an die Redaktion: rda@ekz.de
Alles für Bibliotheken

Möbel & Bibliothekszubehör
Medien & Services
Seminare & Veranstaltungen
Schule & Bibliothek
ekz.bibliotheksservice GmbH
Bismarckstraße 3
72764 Reutlingen - Deutschland

Telefon +49 7121 144-0
Fax +49 7121 144-280
rda@ekz.de

www.ekz.de