load images
RDA aktuell   load images
www.ekz.de Newsletter online lesen | Newsletter ändern oder abbestellen


RDA aktuell 5/2016

 

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

willkommen zur neuen Ausgabe!

Seit Juni 2015 informiert die ekz in einem monatlichen Newsletter "RDA aktuell" zum neuen internationalen Regelwerk RDA. Das Newsletter-Archiv ab Juli 2015 ist unter http://rda.ekz.de abrufbar. Auch weiterhin werden wir sie über die aktuellen Entwicklungen rund um RDA auf dem Laufenden halten.

Im Zusammenhang mit der RDA Umstellung erreichen uns diverse Fragen,
die wir hier mit unseren Antworten gerne für alle dokumentieren:

Mit dem Start der Erfassung mehrteiliger Werke nach RDA werden nun  alle Neuerscheinungen im ID und IN nach RDA katalogisiert.

Weshalb sind die bibliografischen Angaben des ID-Zettels unvollständig und nicht RDA-gerecht?
Die Ausgabe der Titeldaten in der Druckausgabe folgt soweit möglich der bisher geltenden ISBD-Anzeige. Diese Angaben werden letztlich aus den dafür schon definierten Feldern erzeugt.  Mit anderen Worten: Der ID-Zettel bildet aufgrund des beschränkten Platzes nur Teile eines RDA-Katalogisats ab. Die abgebildete bibliografische Beschreibung entspricht – im Unterschied zu einer RAK-Aufnahme  – nicht mehr einer voll-ständigen Titeldatensatzangabe. Hintergrund hierfür ist die für die Druckausgabe genutzte Konkordanz – MAB2-MARC21 und die definierten Felder für die ehemalige ISBD-Ausgabe unter RAK. In den kommenden Monaten werden wir daher diese Definitionen und die heranzuziehenden Felder neu festlegen. Wir planen eine Umsetzung gegen Ende des Jahres

Sind alle Titel im ID nach RDA erfasst?
Auch heute noch finden sich insbesondere unter den Vorankündigungen und noch nicht erschienenen Titeln wie „ekz-aktuell“ RAK-Aufnahmen. Untrügliches Zeichen für das Vorliegen einer RAK-Aufnahme sind  unter anderem Abkürzungen.

Wie geht die ekz mit Nachauflagen um? Werden diese nach RDA umerfasst?
Eine retrospektive Umerfassung erfolgt nicht.

Weshalb tauchen so häufig eckige Klammerungen auf?
Gemäß RDA sind Erscheinungsjahre, die einem Copyright entnommen werden, eckig zu klammern. Erscheinungsdaten sind dabei grundsätzlich in Vorlageform zu übernehmen – also auch Tages- oder Monatsdaten (beispielsweise „03/2015“).

Ist die Interpunktion und Rechtschreibung richtig?
Gemäß RDA ist das Trennzeichen für mehrere Ausgabezeichnungen das Komma und auch die Kleinschreibung nach Semikolon : „Sandra Brown ; aus dem Amerikanischen von....“ entspricht RDA.

Weshalb heißt die ehemals unter „Dumont Bildatlas“ geführte Reihe nun nur noch „Bildatlas“ ?
Kleine Ursache, große Wirkung: Mit dem Relaunch der Reihe veränderte sich auch die Layout-Gestaltung – die Bezeichnung „Bildatlas“ und „Dumont“ sind nun so weit getrennt, dass sie bibliografisch nicht mehr als eine zusammenhängende Benennung angesehen werden. Diese Änderung hat nichts mit RDA zu tun. 


Sie erreichen uns
Wir danken für Ihr Interesse an unseren Informationen.
Fragen und Wünsche zum ekz-newsletter schicken Sie bitte per E-Mail an die Redaktion: rda@ekz.de
Alles für Bibliotheken

Möbel & Bibliothekszubehör
Medien & Services
Seminare & Veranstaltungen
Schule & Bibliothek
ekz.bibliotheksservice GmbH
Bismarckstraße 3
72764 Reutlingen - Deutschland

Telefon +49 7121 144-0
Fax +49 7121 144-280
rda@ekz.de

www.ekz.de